Profil

 Frank Bewig

Frank Bewig



Kontakt



Funktion: Bezirksstadtrat für Schule, Kultur und Sport

Carl-Schurz-Straße 2/6

13597 Berlin

Telefon: 030/902793362

Fax: 030/902792081

Internet: https://www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/bezirksamt/



Zur Person



Beruf: Dipl.-Politologe

Alter: 46

Familienstand: verheiratet


Lebenslauf

Schulbildung und beruflicher Werdegang:
1982 - 1988: Zeppelin-Grundschule
1988 - 1997: Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium
1997 - 1998: Zivildienst in einer Spandauer Einrichtung der Eingliederungshilfe
1999 - 2004: Studium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin
1999 - 2008: Betreuer in einer Einrichtung der Eingliederungshilfe, ab 2001 Betriebsrats-, Gesamtbetriebsrats-, und als Arbeitnehmervertreter Aufsichtsratsmitglied bei einem bundesweit tätigen Pflegeheimbetreiber
2005 - 2007: Geschäftsführer der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung von Spandau
2007 - 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Spandauer Bundestagsabgeordneten Kai Wegner
2014 - 2016: Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit
2016 - 2021: Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Gesundheit
seit 2021: Bezirksstadtrat für Schule, Kultur und Sport

Politisches und ehrenamtliches Engagement:
Seit 1995: Mitglied der CDU
1995 - 2006: Basketballtrainer einer Jugendmannschaft
2004 - 2013: Mitglied des Vorstandes des Sport Club Siemensstadt Berlin e. V.
2006 - 2014: Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung von Spandau, stellv. Fraktionsvorsitzender und jugendpolitischer Sprecher
2011 - 2014: Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung Spandau
Seit 2007: Vorsitzender der Christlich-Demokratischen-Arbeitnehmerschaft in Spandau
Seit 2011: Vorsitzender der CDU Klosterfelde

Verhaltensregeln gem. §5a LAbgG

Herr Frau
Einwilligungserklärung
Datenschutzerklärung
Hiermit berechtige ich die CDU Berlin zur Nutzung der Daten im Sinn der nachfolgenden Datenschutzerklärung.*