Die Zitadelle Spandau bleibt die Zitadelle Spandau

Wegner: Spandau ist stolz auf seine Zitadelle!

Die Zitadelle wird zukünftig wieder als „Zitadelle Spandau“ beworben werden. Die CDU Spandau begrüßte eine entsprechende Ankündigung von Bezirksstadtrat Gerhard Hanke.
Kai Wegner, Vorsitzender der CDU SpandauKai Wegner, Vorsitzender der CDU Spandau
Wie in der vergangenen Woche bekannt wurde, hatten Tourismusexperten dem Bezirksamt Spandau geraten, die Zitadelle unter dem Label „Zitadelle Berlin“ zu vermarkten. Daraufhin war u.a. auch die Internetpräsenz der Zitadelle bereits umgestaltet worden.

Kai Wegner, Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der CDU Spandau, erklärt:
„Spandau ist stolz auf seine Zitadelle. Die leidenschaftliche Diskussion um den Vorschlag der Tourismusexperten zeigt, dass manchmal Expertenvorschläge am Bewusstsein der Spandauerinnen und Spandauer vorbeigehen. Daher bin ich sehr froh, dass Bezirksstadtrat Gerhard Hanke bereits in der vergangenen Woche angeordnet hat, dass die Zitadelle zukünftig wieder unter dem Label ‚Zitadelle Spandau‘ vermarktet wird.

Ich gehe davon aus, dass die Internetseite und alle anderen Werbematerialien der Zitadelle nun schnellstmöglich wieder umgestaltet werden. Die Zitadelle ist, war und bleibt die Zitadelle Spandau.“
Herr Frau
Einwilligungserklärung
Datenschutzerklärung
Hiermit berechtige ich die CDU Berlin zur Nutzung der Daten im Sinn der nachfolgenden Datenschutzerklärung.*